Attualità ed eventi

Al piano terra si svolgono diversi eventi in occasione delle nostre esposizioni temporanee.

Archivio

Hans Ebensperger - Wechselausstellung 04.10.2021 - 30.01.2022

Hans Ebensperger stammte aus Prad im Vinschgau. Er besuchte von 1948 bis 1952 die Akademie der Bildenden Künste in Wien und war anschließend als freischaffender Künstler in Meran tätig. Ebenspergers Werk ist von einer intensiven Auseinandersetzung mit der Landschaft seiner Heimat geprägt. Seine letzte Einzelausstellung war 1971 in der Galerie Fr. Eccel zu sehen, die sich im Gebäude des jetzigen Museums Eccel Kreuzer befand. 50 Jahre nach seinem Tod wollen wir die Freundschaft zwischen dem Künstler Ebensperger und den Familien Eccel und Kreuzer mit einer weiteren Ausstellung würdigen. Kuratiert von Sara Alberti.

04.10.2021
Prezzo: 4,00 € Euro

Visita guidata attraverso Weibrations

“Weibrations” illumina gli impulsi della storia dell’arte locale del XX secolo ed espone il punto di vista delle artiste della collezione. Vi accompagniamo volentieri attraverso la mostra.

25.05.2021

Museo a casa

Stiamo lavorando sodo per mettere a disposizione online le opere della collezione. Potrete osservare le 1500 opere da casa. Esse saranno presto complete di tutti i dettagli.