Aktuelles & Veranstaltungen

Im Erdgeschoss finden verschiedene Veranstaltungen zu unseren Wechselausstellungen statt.

Archiv

Hans Ebensperger - Wechselausstellung 04.10.2021 - 30.01.2022

Hans Ebensperger stammte aus Prad im Vinschgau. Er besuchte von 1948 bis 1952 die Akademie der Bildenden Künste in Wien und war anschließend als freischaffender Künstler in Meran tätig. Ebenspergers Werk ist von einer intensiven Auseinandersetzung mit der Landschaft seiner Heimat geprägt. Seine letzte Einzelausstellung war 1971 in der Galerie Fr. Eccel zu sehen, die sich im Gebäude des jetzigen Museums Eccel Kreuzer befand. 50 Jahre nach seinem Tod wollen wir die Freundschaft zwischen dem Künstler Ebensperger und den Familien Eccel und Kreuzer mit einer weiteren Ausstellung würdigen. Kuratiert von Sara Alberti.

04.10.2021
Preis: 4,00 € Euro

Führung durch Weibrations

Die Wechselausstellung „Weibrations“ beleuchtet weibliche Impulse im lokalen Kunstgeschehen des 20. Jahrhunderts und rückt dabei die Künstlerinnen der Sammlung in den Blickpunkt. Wir begleiten Sie gerne durch die Ausstellung.

25.05.2021

Museum für Zuhause

Wir arbeiten fleißig daran, die Werke aus der Sammlung für Sie online zugänglich zu machen. Sie können bereits jetzt durch alle 1.500 Werke von zu Hause aus stöbern. Sie werden stetig mit Details ergänzt.